Über das Projekt

einundzwanzig ist eine PornArt Bildbandserie über sexuelle Phantasien.
Die einzelnen Ausgaben befassen je mit einem anderen Szenario und werden voraussichtlich drei bis viermal im Jahr erscheinen. Diese widmen wir vor allem den Leserinnen, denn wie schon bei >>enthüllt<< möchten wir Frauen Mut machen, zu ihren Vorlieben zu stehen und somit ihr eigene Sexualität zu bereichern. Oftmals fehlen ihnen vertraute Gesprächspartner mit denen sie offen reden können. Manche Frauen denken vielleicht sogar, dass ihre Phantasien „nicht normal“ seien.
einundzwanzig soll beweisen, dass zumindest eine weitere Frau eben solche Phantasien hat und lebt. ;)

Alle Ausgaben werden nur 200 Mal gedruckt. Damit möchte ich einen gewissen Sammlerwert erreichen. 

Auf den nachfolgenden Unterseiten findest du alle bisher erschienenen Ausgaben.

 

Calvato hat dazu dieses Video hier erstellt: